Angebote zu "Tour" (14 Treffer)

Kategorien

Shops

Danceperados of Ireland - An authentic show of ...
21,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die Begeisterung für den Stepptanz ist im Namen dieser neuen irischen Tanzshow festgeschrieben. Frei übersetzt heißt sie ?die Tanzwütigen?. Ja, die Iren können einfach das Tanzen, Singen und Spielen nicht sein lassen. Es liegt ihnen im Blut. Was die Danceperados von einer herkömmlichen Tanzshow unterscheidet, ist die Qualität der Tänzer, Musiker und Sänger. Sie leisten sich den Luxus, gleich ein musikalisches Sextett mit auf Tour zu nehmen. Diese Musiker gehören zur Topliga des Irish Folk. Da sind auch einige ?All Ireland Champions? dabei. Die Sängerin Geraldine MacGowan gehört zu den Pionieren des Irish Folk Revivals der 70er Jahre. Als musikalischer Direktor fungiert der Akkordeon-Virtuose Eimhin Liddy. Für die Choreographie ist der zweimalige ?World Champion? Michael Donnellan zuständig. Er war sowohl Solist bei Riverdance als auch Lord of the Dance. Nach Michael Flatley dürfte er wohl der Stepptänzer mit dem größten Profil und einer beeindruckenden Biographie sein. Eine auf Musik und Tanz fein abgestimmte Multivision mit irischen Landschaften, die dem Publikum das Gefühl geben, mittendrin ? also in Irland ? zu sein. Last but not least sei gesagt, dass die Danceperados ohne Playback arbeiten, wie es so oft bei anderen Produktionen üblich ist. Das Publikum mit Playbacks zu täuschen ist nicht mit dem Ethos der Tanzwütigen zu vereinbaren. Die Musiker und Tänzer suchen die künstlerische Herausforderung, ohne Netz und doppelten Boden zu tanzen und zu spielen. Nur so kann man spontan reagieren und auch improvisieren. Statt das Publikum mit Showeffekten zu blenden, überzeugen es die Danceperados mit einer überschäumenden Lebendigkeit und Authentizität. Alles ist live! Jetzt können die Weltmeister endlich zeigen, was sie können! www.danceperados.com

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Danceperados of Ireland - Spirit of Irish Chris...
31,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die Begeisterung für den Stepptanz ist im Namen dieser neuen irischen Tanzshow festgeschrieben. Frei übersetzt heißt sie ?die Tanzwütigen?.Ja, die Iren können einfach das Tanzen, Singen und Spielen nicht sein lassen. Es liegt ihnen im Blut. Was die Danceperados von einer herkömmlichen Tanzshow unterscheidet, ist die Qualität der Tänzer, Musiker und Sänger. Sie leisten sich den Luxus, gleich ein musikalisches Quintett mit auf Tour zu nehmen. Diese Musiker gehören zur Topliga des Irish Folk. Da sind auch einige ?All Ireland Champions? dabei.Die Sängerin Geraldine MacGowan gehört zu den Pionieren des Irish Folk Revivals der 70er Jahre. Als musikalischer Direktor fungiert der Akkordeon-Virtuose Eimhin Liddy. Für die Choreographie ist der zweimalige ?World Champion? Michael Donnellan zuständig. Er war sowohl Solist bei Riverdance als auch Lord of the Dance. Nach Michael Flatley dürfte er wohl der Stepptänzer mit dem größten Profil und einer beeindruckenden Biographie sein.Jedes Land hat seine ganz besondere Art und Weise Weihnachten zu feiern. Irland bildet da keine Ausnahme. Die Danceperados bringen dem Publikum mit ihrer ?Irish Christmas Show? die Weihnachtsbräuche der Grünen Insel näher. Die Danceperados nehmen uns in eine Zeit zurück vor der Kommerzialisierung des Weihnachtsfests. Da viele Iren damals und heute ihren Lebensunterhalt im Ausland verdienen mussten, ist Weihnachten immer die Zeit im Jahr, in der alle im Ausland lebenden Iren nach Hause streben. Sie haben das ganze Jahr ihre Freunde und Familien nicht gesehen und sie sind überglücklich zusammen feiern zu können. Die Pubs sind brechend voll und Whiskey und Bier fließen in Strömen. Dazu werden Jigs & Reels gespielt, die auch weihnachtliche Namen haben, wie z.B. ?Christmas Eve?.Wo Jigs & Reels gespielt werden, da wird auch wie wild getanzt? Da wird es einem klar: Eine irische Stepptanzshow mit dem Motto ?Irish Christmas? - das passt doch wunderbar zusammen!Last but not least sei gesagt, dass die Danceperados ohne Playback arbeiten, wie es so oft bei anderen Produktionen üblich ist. Das Publikum mit Playbacks zu täuschen ist nicht mit dem Ethos der Tanzwütigen zu vereinbaren. Die Musiker und Tänzer suchen die künstlerische Herausforderung, ohne Netz und doppelten Boden zu tanzen und zu spielen. Nur so kann man spontan reagieren und auch improvisieren. Statt das Publikum mit Showeffekten zu blenden, überzeugen es die Danceperados mit einer überschäumenden Lebendigkeit und Authentizität. Alles ist live!www.danceperadosofireland.ie

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Danceperados of Ireland - Spirit of Irish Chris...
21,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die Begeisterung für den Stepptanz ist im Namen dieser neuen irischen Tanzshow festgeschrieben. Frei übersetzt heißt sie ?die Tanzwütigen?.Ja, die Iren können einfach das Tanzen, Singen und Spielen nicht sein lassen. Es liegt ihnen im Blut. Was die Danceperados von einer herkömmlichen Tanzshow unterscheidet, ist die Qualität der Tänzer, Musiker und Sänger. Sie leisten sich den Luxus, gleich ein musikalisches Quintett mit auf Tour zu nehmen. Diese Musiker gehören zur Topliga des Irish Folk. Da sind auch einige ?All Ireland Champions? dabei.Die Sängerin Geraldine MacGowan gehört zu den Pionieren des Irish Folk Revivals der 70er Jahre. Als musikalischer Direktor fungiert der Akkordeon-Virtuose Eimhin Liddy. Für die Choreographie ist der zweimalige ?World Champion? Michael Donnellan zuständig. Er war sowohl Solist bei Riverdance als auch Lord of the Dance. Nach Michael Flatley dürfte er wohl der Stepptänzer mit dem größten Profil und einer beeindruckenden Biographie sein.Jedes Land hat seine ganz besondere Art und Weise Weihnachten zu feiern. Irland bildet da keine Ausnahme. Die Danceperados bringen dem Publikum mit ihrer ?Irish Christmas Show? die Weihnachtsbräuche der Grünen Insel näher. Die Danceperados nehmen uns in eine Zeit zurück vor der Kommerzialisierung des Weihnachtsfests. Da viele Iren damals und heute ihren Lebensunterhalt im Ausland verdienen mussten, ist Weihnachten immer die Zeit im Jahr, in der alle im Ausland lebenden Iren nach Hause streben. Sie haben das ganze Jahr ihre Freunde und Familien nicht gesehen und sie sind überglücklich zusammen feiern zu können. Die Pubs sind brechend voll und Whiskey und Bier fließen in Strömen. Dazu werden Jigs & Reels gespielt, die auch weihnachtliche Namen haben, wie z.B. ?Christmas Eve?.Wo Jigs & Reels gespielt werden, da wird auch wie wild getanzt? Da wird es einem klar: Eine irische Stepptanzshow mit dem Motto ?Irish Christmas? - das passt doch wunderbar zusammen!Last but not least sei gesagt, dass die Danceperados ohne Playback arbeiten, wie es so oft bei anderen Produktionen üblich ist. Das Publikum mit Playbacks zu täuschen ist nicht mit dem Ethos der Tanzwütigen zu vereinbaren. Die Musiker und Tänzer suchen die künstlerische Herausforderung, ohne Netz und doppelten Boden zu tanzen und zu spielen. Nur so kann man spontan reagieren und auch improvisieren. Statt das Publikum mit Showeffekten zu blenden, überzeugen es die Danceperados mit einer überschäumenden Lebendigkeit und Authentizität. Alles ist live!www.danceperadosofireland.ie

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Danceperados of Ireland - Spirit of Irish Chris...
31,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die Begeisterung für den Stepptanz ist im Namen dieser neuen irischen Tanzshow festgeschrieben. Frei übersetzt heißt sie ?die Tanzwütigen?.Ja, die Iren können einfach das Tanzen, Singen und Spielen nicht sein lassen. Es liegt ihnen im Blut. Was die Danceperados von einer herkömmlichen Tanzshow unterscheidet, ist die Qualität der Tänzer, Musiker und Sänger. Sie leisten sich den Luxus, gleich ein musikalisches Quintett mit auf Tour zu nehmen. Diese Musiker gehören zur Topliga des Irish Folk. Da sind auch einige ?All Ireland Champions? dabei.Die Sängerin Geraldine MacGowan gehört zu den Pionieren des Irish Folk Revivals der 70er Jahre. Als musikalischer Direktor fungiert der Akkordeon-Virtuose Eimhin Liddy. Für die Choreographie ist der zweimalige ?World Champion? Michael Donnellan zuständig. Er war sowohl Solist bei Riverdance als auch Lord of the Dance. Nach Michael Flatley dürfte er wohl der Stepptänzer mit dem größten Profil und einer beeindruckenden Biographie sein.Jedes Land hat seine ganz besondere Art und Weise Weihnachten zu feiern. Irland bildet da keine Ausnahme. Die Danceperados bringen dem Publikum mit ihrer ?Irish Christmas Show? die Weihnachtsbräuche der Grünen Insel näher. Die Danceperados nehmen uns in eine Zeit zurück vor der Kommerzialisierung des Weihnachtsfests. Da viele Iren damals und heute ihren Lebensunterhalt im Ausland verdienen mussten, ist Weihnachten immer die Zeit im Jahr, in der alle im Ausland lebenden Iren nach Hause streben. Sie haben das ganze Jahr ihre Freunde und Familien nicht gesehen und sie sind überglücklich zusammen feiern zu können. Die Pubs sind brechend voll und Whiskey und Bier fließen in Strömen. Dazu werden Jigs & Reels gespielt, die auch weihnachtliche Namen haben, wie z.B. ?Christmas Eve?.Wo Jigs & Reels gespielt werden, da wird auch wie wild getanzt? Da wird es einem klar: Eine irische Stepptanzshow mit dem Motto ?Irish Christmas? - das passt doch wunderbar zusammen!Last but not least sei gesagt, dass die Danceperados ohne Playback arbeiten, wie es so oft bei anderen Produktionen üblich ist. Das Publikum mit Playbacks zu täuschen ist nicht mit dem Ethos der Tanzwütigen zu vereinbaren. Die Musiker und Tänzer suchen die künstlerische Herausforderung, ohne Netz und doppelten Boden zu tanzen und zu spielen. Nur so kann man spontan reagieren und auch improvisieren. Statt das Publikum mit Showeffekten zu blenden, überzeugen es die Danceperados mit einer überschäumenden Lebendigkeit und Authentizität. Alles ist live!www.danceperadosofireland.ie

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Danceperados of Ireland - Spirit of Irish Chris...
19,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die Begeisterung für den Stepptanz ist im Namen dieser neuen irischen Tanzshow festgeschrieben. Frei übersetzt heißt sie ?die Tanzwütigen?.Ja, die Iren können einfach das Tanzen, Singen und Spielen nicht sein lassen. Es liegt ihnen im Blut. Was die Danceperados von einer herkömmlichen Tanzshow unterscheidet, ist die Qualität der Tänzer, Musiker und Sänger. Sie leisten sich den Luxus, gleich ein musikalisches Quintett mit auf Tour zu nehmen. Diese Musiker gehören zur Topliga des Irish Folk. Da sind auch einige ?All Ireland Champions? dabei.Die Sängerin Geraldine MacGowan gehört zu den Pionieren des Irish Folk Revivals der 70er Jahre. Als musikalischer Direktor fungiert der Akkordeon-Virtuose Eimhin Liddy. Für die Choreographie ist der zweimalige ?World Champion? Michael Donnellan zuständig. Er war sowohl Solist bei Riverdance als auch Lord of the Dance. Nach Michael Flatley dürfte er wohl der Stepptänzer mit dem größten Profil und einer beeindruckenden Biographie sein.Jedes Land hat seine ganz besondere Art und Weise Weihnachten zu feiern. Irland bildet da keine Ausnahme. Die Danceperados bringen dem Publikum mit ihrer ?Irish Christmas Show? die Weihnachtsbräuche der Grünen Insel näher. Die Danceperados nehmen uns in eine Zeit zurück vor der Kommerzialisierung des Weihnachtsfests. Da viele Iren damals und heute ihren Lebensunterhalt im Ausland verdienen mussten, ist Weihnachten immer die Zeit im Jahr, in der alle im Ausland lebenden Iren nach Hause streben. Sie haben das ganze Jahr ihre Freunde und Familien nicht gesehen und sie sind überglücklich zusammen feiern zu können. Die Pubs sind brechend voll und Whiskey und Bier fließen in Strömen. Dazu werden Jigs & Reels gespielt, die auch weihnachtliche Namen haben, wie z.B. ?Christmas Eve?.Wo Jigs & Reels gespielt werden, da wird auch wie wild getanzt? Da wird es einem klar: Eine irische Stepptanzshow mit dem Motto ?Irish Christmas? - das passt doch wunderbar zusammen!Last but not least sei gesagt, dass die Danceperados ohne Playback arbeiten, wie es so oft bei anderen Produktionen üblich ist. Das Publikum mit Playbacks zu täuschen ist nicht mit dem Ethos der Tanzwütigen zu vereinbaren. Die Musiker und Tänzer suchen die künstlerische Herausforderung, ohne Netz und doppelten Boden zu tanzen und zu spielen. Nur so kann man spontan reagieren und auch improvisieren. Statt das Publikum mit Showeffekten zu blenden, überzeugen es die Danceperados mit einer überschäumenden Lebendigkeit und Authentizität. Alles ist live!www.danceperadosofireland.ie

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Danceperados of Ireland - Whiskey you are the d...
30,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

An authentic show of Irish music, song and danceDie Begeisterung für den Stepptanz ist im Namen dieser neuen irischen Tanzshow festgeschrieben. Frei übersetzt heißt sie ?die Tanzwütigen?. Ja, die Iren können einfach das Tanzen, Singen und Spielen nicht sein lassen. Es liegt ihnen im Blut. Was die Danceperados von einer herkömmlichen Tanzshow unterscheidet, ist die Qualität der Tänzer, Musiker und Sänger. Sie leisten sich den Luxus, gleich ein musikalisches Sextett mit auf Tour zu nehmen. Diese Musiker gehören zur Topliga des Irish Folk. Da sind auch einige ?All Ireland Champions? dabei. Die Sängerin Geraldine MacGowan gehört zu den Pionieren des Irish Folk Revivals der 70er Jahre. Als musikalischer Direktor fungiert der Akkordeon-Virtuose Eimhin Liddy. Für die Choreographie ist der zweimalige ?World Champion? Michael Donnellan zuständig. Er war sowohl Solist bei Riverdance als auch Lord of the Dance. Nach Michael Flatley dürfte er wohl der Stepptänzer mit dem größten Profil und einer beeindruckenden Biographie sein. Die Iren sind für ihre Kunstfertigkeiten und Leidenschaften weltberühmt. Dazu gehört ohne Wenn und Aber der irische Whiskey. Wie beim Tanz oder Gesang wird auch hier das Wissen und Können von Generation zu Generation weitergegeben. Ein großer Whiskey muss jahrzehntelang reifen und gewinnt so immer mehr an Charakter. So ist es auch mit großen Künstlern. Warum also nicht diese beiden Kulturen zusammenbringen? Ein Schelm wer dabei Böses denkt ? Das ?Whiskey, you are the devil? Programm ist keine abendfüllende Huldigung an den Alkohol und die bekannte Trinkfreudigkeit der Iren. Das wäre zu einfach. Die Iren tranken oft um Unterdrückung, Hunger und Perspektivlosigkeit zu verdrängen. Die Kolonialherren wussten genau, dass Menschen, die an der Flasche hängen einfach zu beherrschen sind. Viele Arbeitsplätze hingen vom Wohl der Whiskeyindustrie ab. Den Preis dafür zahlten jedoch viele mit ihrer Abhängigkeit. Eine auf Musik und Tanz fein abgestimmte Multivision mit irischen Landschaften und Motiven rund um den Whiskey gibt dem Publikum das Gefühl, mittendrin ? also in Irland ? zu sein. Last but not least sei gesagt, dass die Danceperados ohne Playback arbeiten, wie es so oft bei anderen Produktionen üblich ist. Das Publikum mit Playbacks zu täuschen ist nicht mit dem Ethos der Tanzwütigen zu vereinbaren. Die Musiker und Tänzer suchen die künstlerische Herausforderung, ohne Netz und doppelten Boden zu tanzen und zu spielen. Nur so kann man spontan reagieren und auch improvisieren. Statt das Publikum mit Showeffekten zu blenden, überzeugen es die Danceperados mit einer überschäumenden Lebendigkeit und Authentizität. Alles ist live! Jetzt können die Weltmeister endlich zeigen, was sie können!www.danceperados.com

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
How Google Tests Software
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Testing at Google Scale Product Description 2012 Jolt Award finalist! Pioneering the Future of Software Test Do you need to get it right, too? Then, learn from Google. Legendary testing expert James Whittaker, until recently a Google testing leader, and two top Google experts reveal exactly how Google tests software, offering brand-new best practices you can use even if you’re not quite Google’s size…yet! Breakthrough Techniques You Can Actually Use Discover 100% practical, amazingly scalable techniques for analyzing risk and planning tests…thinking like real users…implementing exploratory, black box, white box, and acceptance testing…getting usable feedback…tracking issues…choosing and creating tools…testing “Docs & Mocks,” interfaces, classes, modules, libraries, binaries, services, and infrastructure…reviewing code and refactoring…using test hooks, presubmit scripts, queues, continuous builds, and more. With these techniques, you can transform testing from a bottleneck into an accelerator–and make your whole organization more productive! Features + Benefits Presents pioneering testing techniques that can help any company moving to the cloud Shows how to achieve web-level scale for integration and system testing Offers expert guidance on managing end-to-end testing, including superior automation strategies Foreword by Alberto Savoia xiii Foreword by Patrick Copeland xvii Preface xxiii Chapter 1: Introduction to Google Software Testing 1 Quality?Test 5 Roles 6 Organizational Structure 8 Crawl, Walk, Run 10 Types of Tests 12 Chapter 2: The Software Engineer in Test 15 The Life of an SET 17 Development and Test Workflow 17 Who Are These SETs Anyway? 22 The Early Phase of a Project 22 Team Structure 24 Design Docs 25 Interfaces and Protocols 27 Automation Planning 28 Testability 29 SET Workflow: An Example 32 Test Execution 40 Test Size Definitions 41 Use of Test Sizes in Shared Infrastructure 44 Benefits of Test Sizes 46 Test Runtime Requirements 48 Case 1: Change in Common Library 52 Test Certified 54 An Interview with the Founders of the Test Certified Program 57 Interviewing SETs 62 An Interview with Tool Developer Ted Mao 68 An Interview with Web Driver Creator Simon Stewart 70 Chapter 3: The Test Engineer 75 A User-Facing Test Role 75 The Life of a TE 76 Test Planning 79 Risk 97 Life of a Test Case 108 Life of a Bug 113 Recruiting TEs 127 Test Leadership at Google 134 Maintenance Mode Testing 137 Quality Bots Experiment 141 BITE Experiment 153 Google Test Analytics 163 Free Testing Workflow 169 External Vendors 173 An Interview with Google Docs TE Lindsay Webster 175 An Interview with YouTube TE Apple Chow 181 Chapter 4: The Test Engineering Manager 187 The Life of a TEM 187 Getting Projects and People 189 Impact 191 An Interview with Gmail TEM Ankit Mehta 193 An Interview with Android TEM Hung Dang 198 An Interview with Chrome TEM Joel Hynoski 202 The Test Engineering Director 206 An Interview with Search and Geo Test Director Shelton Mar 207 An Interview with Engineering Tools Director Ashish Kumar 211 An Interview with Google India Test Director Sujay Sahni 214 An Interview with Engineering Manager Brad Green 219 An Interview with James Whittaker 222 Chapter 5: Improving How Google Tests Software 229 Fatal Flaws in Google's Process 229 The Future of the SET 231 The Future of the TE 233 The Future of the Test Director and Manager 234 The Future of Test Infrastructure 234 In Conclusion 235 Appendix A: Chrome OS Test Plan 237 Overview of Themes 237 Risk Analysis 238 Per-Build Baseline Testing 239 Per-LKG Day Testing 239 Per-Release Testing 239 Manual Versus Automation 240 Dev Versus Test Quality Focus 240 Release Channels 240 User Input 241 Test Case Repositories 241 Test Dashboarding 241 Virtualization 241 Performance 242 Stress, Long-Running, and Stability 242 Test Execution Framework (Autotest) 242 OEMs 242 Hardware Lab 242 E2E Farm Automation 243 Testing the Browser AppManager 243 Browser Testability 243 Hardware 244 Timeline 244 Primary Test Drivers 246 Relevant Documents 246 Appendix B: Test Tours for Chrome 247 The Shopping Tour 247 The Student Tour 248 Suggested Areas to Test 248 The International Calling Tour 249 Suggested Areas to Test 249 The Landmark Tour 249 Suggested Landmarks in Chrome 249 The All Nighter Tour 250 Suggested Areas to Test 250 The Artisan's Tour 251 Tools in Chrome 251 The Bad Neighborhood Tour 251 Bad Neighborhoods in Chrome OS 251 The Personalization Tour 252 Ways to Customize Chrome 252 Appendix C: Blog Posts on Tools and Code 253 Take a BITE out of Bugs and Redundant Labor 253 Unleash the QualityBots 255 RPF: Google's Record Playback Framework 257 Google Test Analytics-Now in Open Source 260 Comprehensive 260 Quick 260 Actionable 260 Sustained Value 260 Index 265Discover 100% practical, amazingly scalable techniques for analyzing risk and planning tests

Anbieter: buecher
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
How Google Tests Software
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Testing at Google Scale Product Description 2012 Jolt Award finalist! Pioneering the Future of Software Test Do you need to get it right, too? Then, learn from Google. Legendary testing expert James Whittaker, until recently a Google testing leader, and two top Google experts reveal exactly how Google tests software, offering brand-new best practices you can use even if you’re not quite Google’s size…yet! Breakthrough Techniques You Can Actually Use Discover 100% practical, amazingly scalable techniques for analyzing risk and planning tests…thinking like real users…implementing exploratory, black box, white box, and acceptance testing…getting usable feedback…tracking issues…choosing and creating tools…testing “Docs & Mocks,” interfaces, classes, modules, libraries, binaries, services, and infrastructure…reviewing code and refactoring…using test hooks, presubmit scripts, queues, continuous builds, and more. With these techniques, you can transform testing from a bottleneck into an accelerator–and make your whole organization more productive! Features + Benefits Presents pioneering testing techniques that can help any company moving to the cloud Shows how to achieve web-level scale for integration and system testing Offers expert guidance on managing end-to-end testing, including superior automation strategies Foreword by Alberto Savoia xiii Foreword by Patrick Copeland xvii Preface xxiii Chapter 1: Introduction to Google Software Testing 1 Quality?Test 5 Roles 6 Organizational Structure 8 Crawl, Walk, Run 10 Types of Tests 12 Chapter 2: The Software Engineer in Test 15 The Life of an SET 17 Development and Test Workflow 17 Who Are These SETs Anyway? 22 The Early Phase of a Project 22 Team Structure 24 Design Docs 25 Interfaces and Protocols 27 Automation Planning 28 Testability 29 SET Workflow: An Example 32 Test Execution 40 Test Size Definitions 41 Use of Test Sizes in Shared Infrastructure 44 Benefits of Test Sizes 46 Test Runtime Requirements 48 Case 1: Change in Common Library 52 Test Certified 54 An Interview with the Founders of the Test Certified Program 57 Interviewing SETs 62 An Interview with Tool Developer Ted Mao 68 An Interview with Web Driver Creator Simon Stewart 70 Chapter 3: The Test Engineer 75 A User-Facing Test Role 75 The Life of a TE 76 Test Planning 79 Risk 97 Life of a Test Case 108 Life of a Bug 113 Recruiting TEs 127 Test Leadership at Google 134 Maintenance Mode Testing 137 Quality Bots Experiment 141 BITE Experiment 153 Google Test Analytics 163 Free Testing Workflow 169 External Vendors 173 An Interview with Google Docs TE Lindsay Webster 175 An Interview with YouTube TE Apple Chow 181 Chapter 4: The Test Engineering Manager 187 The Life of a TEM 187 Getting Projects and People 189 Impact 191 An Interview with Gmail TEM Ankit Mehta 193 An Interview with Android TEM Hung Dang 198 An Interview with Chrome TEM Joel Hynoski 202 The Test Engineering Director 206 An Interview with Search and Geo Test Director Shelton Mar 207 An Interview with Engineering Tools Director Ashish Kumar 211 An Interview with Google India Test Director Sujay Sahni 214 An Interview with Engineering Manager Brad Green 219 An Interview with James Whittaker 222 Chapter 5: Improving How Google Tests Software 229 Fatal Flaws in Google's Process 229 The Future of the SET 231 The Future of the TE 233 The Future of the Test Director and Manager 234 The Future of Test Infrastructure 234 In Conclusion 235 Appendix A: Chrome OS Test Plan 237 Overview of Themes 237 Risk Analysis 238 Per-Build Baseline Testing 239 Per-LKG Day Testing 239 Per-Release Testing 239 Manual Versus Automation 240 Dev Versus Test Quality Focus 240 Release Channels 240 User Input 241 Test Case Repositories 241 Test Dashboarding 241 Virtualization 241 Performance 242 Stress, Long-Running, and Stability 242 Test Execution Framework (Autotest) 242 OEMs 242 Hardware Lab 242 E2E Farm Automation 243 Testing the Browser AppManager 243 Browser Testability 243 Hardware 244 Timeline 244 Primary Test Drivers 246 Relevant Documents 246 Appendix B: Test Tours for Chrome 247 The Shopping Tour 247 The Student Tour 248 Suggested Areas to Test 248 The International Calling Tour 249 Suggested Areas to Test 249 The Landmark Tour 249 Suggested Landmarks in Chrome 249 The All Nighter Tour 250 Suggested Areas to Test 250 The Artisan's Tour 251 Tools in Chrome 251 The Bad Neighborhood Tour 251 Bad Neighborhoods in Chrome OS 251 The Personalization Tour 252 Ways to Customize Chrome 252 Appendix C: Blog Posts on Tools and Code 253 Take a BITE out of Bugs and Redundant Labor 253 Unleash the QualityBots 255 RPF: Google's Record Playback Framework 257 Google Test Analytics-Now in Open Source 260 Comprehensive 260 Quick 260 Actionable 260 Sustained Value 260 Index 265Discover 100% practical, amazingly scalable techniques for analyzing risk and planning tests

Anbieter: buecher
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
OTHELLO - VERDI
19,85 € *
ggf. zzgl. Versand

Verdi’s opera Othello in a sympathetic studio recording from the early years of television. The camera’s roving eye lends Otto Schenk’s production an intimacy which inspires a vocal and dramatic tour de force from Wolfgang Windgassen and Sena Jurinac in the roles of the tragic lovers Othello and Desdemona. Musical direction is in the hands of the great Verdi conductor Argeo Quadri. For unlike with other opera films, the producers in Vienna did not use playback but recorded each scene live. A further drawback was the fact that the television studios were too small to accommodate a full-size opera orchestra. The musicians and conductor were situated in an acoustically appropriate but geographically separate hall, linked to the film studio only by cables and monitors. This arrangement called for utmost concentration from all parties. The scenes were recorded live, editing technology as we know it today did not exist, so the work involved filming lengthy passages and repeating them as necessary.The very particular value of this video, now available to all fans of opera for the first time on DVD, is that it documents in convincing fashion the great German Verdi tradition – a tradition in which Othello has always maintained a leading position.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot