Angebote zu "Biografiearbeit" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Playback Theater in der Biografiearbeit: Identi...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Playback Theater in der Biografiearbeit: Identitätsarbeit mit fremdplatzierten Jugendlichen ab 24.99 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Pädagogik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Playback Theater im Zentrum der Biografiearbeit...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Playback Theater im Zentrum der Biografiearbeit mit fremdplatzierten Jugendlichen ab 14.99 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Psychologie & Psychiatrie,

Anbieter: hugendubel
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Playback Theater im Zentrum der Biografiearbeit...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Playback Theater im Zentrum der Biografiearbeit mit fremdplatzierten Jugendlichen ab 24.99 € als Taschenbuch: Akademische Schriftenreihe. Aus dem Bereich: Bücher, Ratgeber, Lebenshilfe,

Anbieter: hugendubel
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Playback Theater in der Biografiearbeit: Identi...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Playback Theater in der Biografiearbeit: Identitätsarbeit mit fremdplatzierten Jugendlichen ab 24.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Playback Theater im Zentrum der Biografiearbeit...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Playback Theater im Zentrum der Biografiearbeit mit fremdplatzierten Jugendlichen ab 24.99 EURO Akademische Schriftenreihe

Anbieter: ebook.de
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Playback Theater im Zentrum der Biografiearbeit...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Playback Theater im Zentrum der Biografiearbeit mit fremdplatzierten Jugendlichen ab 14.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Playback Theater im Zentrum der Biografiearbeit...
17,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Psychologie - Sozialpsychologie, Note: 1,0, Hochschule Zittau/Görlitz; Standort Görlitz, Veranstaltung: Kommunikationspsychologie/ Aesthetische Kommunikation/ Sozialarbeit/ Theaterwissenschaft, Sprache: Deutsch, Abstract: In folgender Diplomarbeit werden detailliert die Themen Identität und Identitätsentwicklung, die Zielgruppe Fremdplatzierte (Jugendliche), Biografiearbeit als Methode der Sozialarbeit und Therapie und das Playback Theater nach Jonathan Fox behandelt. Ziel dieser Arbeit ist es, eine wissenschaftliche Grundlage zu schaffen um aufzuzeigen warum, und zu belegen dass, Playback Theater sich als Methode für die Biografiearbeit mit fremdplatzierten Jugendlichen besonders eignet. Dieser Zusammenhang taucht bisher in äusserst wenigen wissenschaftlichen Arbeiten auf, obwohl es offensichtlich naheliegend ist. Zunächst wird dargestellt, dass Jugendliche mit der Hauptaufgabe Identitätsentwicklung konfrontiert sind und welche Merkmale Fremdplatzierte kennzeichnen. Anschliessend wird Identität definiert und nach einem Überblick über verschiedene Identitätstheorien zusammengeführt, was davon für die weitere Arbeit bedeutsam erscheint. Im Weiteren wird spezifiziert, weshalb die Identitätsentwicklung für fremdplatzierte Jugendliche im Vergleich zu nicht-fremdplatzierten eine ausserordentliche Herausforderung darstellt. Kapitel 4 behandelt die Biografiearbeit und liefert Argumente, weshalb die Verwendung von Narrationen und kreativen Methoden - als spezielle Methoden Playback Theater und Kreatives Schreiben - dabei besonders gewinnbringend sind, und weshalb Fremdplatzierte davon besonders profitieren können. Kapitel 5 setzt sich fundiert mit der Methode des Playback Theater auseinander. Zunächst werden charakteristische und strukturelle Eigenschaften dieser Theaterform vorgestellt, sowie Vorschläge zu ihrer Modifikation für Fremdplatzierte innerhalb der Biografiearbeit gemacht. Anschliessend werden ausführlich identitätsrelevante und heilende Erfahrungen des Playback dargestellt, die für den Biografiearbeitsprozess und die Zielgruppe förderlich sind und im speziellen in der Adolezenz als Gruppenarbeit gut ihre Wirkung entfalten können. Zuletzt folgen einige didaktische Überlegungen zu Vorarbeit und Durchführung sowie ein Resümee und Ausblick.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Playback Theater im Zentrum der Biografiearbeit...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Psychologie - Sozialpsychologie, Note: 1,0, Hochschule Zittau/Görlitz; Standort Görlitz, Veranstaltung: Kommunikationspsychologie/ Aesthetische Kommunikation/ Sozialarbeit/ Theaterwissenschaft, Sprache: Deutsch, Abstract: In folgender Diplomarbeit werden detailliert die Themen Identität und Identitätsentwicklung, die Zielgruppe Fremdplatzierte (Jugendliche), Biografiearbeit als Methode der Sozialarbeit und Therapie und das Playback Theater nach Jonathan Fox behandelt. Ziel dieser Arbeit ist es, eine wissenschaftliche Grundlage zu schaffen um aufzuzeigen warum, und zu belegen dass, Playback Theater sich als Methode für die Biografiearbeit mit fremdplatzierten Jugendlichen besonders eignet. Dieser Zusammenhang taucht bisher in äußerst wenigen wissenschaftlichen Arbeiten auf, obwohl es offensichtlich naheliegend ist. Zunächst wird dargestellt, dass Jugendliche mit der Hauptaufgabe Identitätsentwicklung konfrontiert sind und welche Merkmale Fremdplatzierte kennzeichnen. Anschließend wird Identität definiert und nach einem Überblick über verschiedene Identitätstheorien zusammengeführt, was davon für die weitere Arbeit bedeutsam erscheint. Im Weiteren wird spezifiziert, weshalb die Identitätsentwicklung für fremdplatzierte Jugendliche im Vergleich zu nicht-fremdplatzierten eine außerordentliche Herausforderung darstellt. Kapitel 4 behandelt die Biografiearbeit und liefert Argumente, weshalb die Verwendung von Narrationen und kreativen Methoden - als spezielle Methoden Playback Theater und Kreatives Schreiben - dabei besonders gewinnbringend sind, und weshalb Fremdplatzierte davon besonders profitieren können. Kapitel 5 setzt sich fundiert mit der Methode des Playback Theater auseinander. Zunächst werden charakteristische und strukturelle Eigenschaften dieser Theaterform vorgestellt, sowie Vorschläge zu ihrer Modifikation für Fremdplatzierte innerhalb der Biografiearbeit gemacht. Anschließend werden ausführlich identitätsrelevante und heilende Erfahrungen des Playback dargestellt, die für den Biografiearbeitsprozess und die Zielgruppe förderlich sind und im speziellen in der Adolezenz als Gruppenarbeit gut ihre Wirkung entfalten können. Zuletzt folgen einige didaktische Überlegungen zu Vorarbeit und Durchführung sowie ein Resümee und Ausblick.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot